Es duftet nach Maiglöckchen

Der Duft von Maiglöckchen ist wirklich unglaublich intensiv, wenn man aktuell durch unseren Garten läuft. Dabei beginnen die Maiglöckchen gerade erst zu blühen. Sie sind jetzt im dritten Jahr an diesem Standort und scheinen sich langsam gut einzuleben! IMG_7409 IMG_7410 Verstärkt wird der Duft noch durch unsere weißen Iris. Die Iris germanica 'Florentina' wird nicht umsonst auch Veilchenwurz genannt! Einige vom Wind umgewehte Blüten hatte ich mir in der Wohnung in die Vase gestellt - da war der Duft schon fast grenzwertig. Ich hoffe jetzt natürlich sehr, dass bis zu den Offenen Gärten am 12. und 13. Mai die ganze Pracht noch nicht vorbei ist! IMG_7411 IMG_7412

Schreibe einen Kommentar